VERANSTALTUNGSKALENDER

CALENDARIO DE EVENTOS

« zurück zu Interviews
weiter zu Kunstschätze »

Damit Sie wissen, wo Sie die fröhlichsten Menschen mit dem schönsten Lächeln finden, stellen wir Ihnen nachfolgend einige der wichtigsten und interessantesten Feste und Festivals Kolumbiens kurz vor.



JANUAR

„Carnaval de Blancos y Negros“ –
geistiges Kulturerbe der UNESCO
Am Fuße des Vulkans Galeras wird der zweitgrößte Karneval Kolumbiens sowie einer der wichtigsten Lateinamerikas gefeiert. Bereits am 28. Dezember startet der Prä-Karneval, um Wasser und Umwelt zu danken, gefolgt von Umzügen am 31. Dezember, sowie am 3. und 4. Januar. Eingerieben mit schwarzem Fett feiert man dann am 5. Januar den „Tag der Schwarzen“. Am 6. Januar schließt sich der „Tag der Weißen“ an, an dem sich die Teilnehmer die Gesichter mit weißem Mehl schminken.

 

Veranstaltungen Januar

„Feria de Manizales“ – Volksfest von Manizales
Vom 2. bis 3. Januar verwandelt sich Manizales in eine farbenfrohe Arena: Stierkämpfe, Pferdeprozessionen, typische Tänze und Musik erfüllen die Straßen. Ein weiteres Highlight ist die Wahl der Internationalen Kaffeekönigin.

Veranstaltungen Januar

FEBRUAR

„Carnaval de Barranquilla“
Einer der besten und bekanntesten Karnevals weltweit! Aufgrund seiner Einmaligkeit, der Vielfalt sowie des kulturellen Reichtums wurde der Karneval von Barranquilla mit seiner über einhundertjährigen Geschichte von der UNESCO im Jahre 2003 ebenfalls zum geistigen Kulturerbe der Menschheit erklärt.

 

Veranstaltungen Februar

MÄRZ/APRIL

„Festival de la Leyenda Vallenata“ – Festival der Legende des Vallenatos
In der letzten Aprilwoche, manchmal auch in den ersten Maitagen, wird durch verschiedene Wettbewerbe der beste Akkordeonspieler des Jahres in Valledupar auserkoren. Zahlreiche Vallenato-Gruppen sowie Begeisterte dieser traditionellen Musikrichtung treffen sich in dessen klassischer Heimatstadt, um die Legende des Vallenato zu zelebrieren.

 

Veranstaltungen März-April

„Semana Santa“ – Ostern
Wie auch in Spanien oder anderen lateinamerikanischen Ländern werden um Ostern herum in Kolumbien riesige ausgelassene Feste gefeiert und Prozessionen veranstaltet. Die wohl beeindruckendsten Feierlichkeiten kann man in Mompóx, Popayán oder Pamplona erleben, die zu den prächtigsten ganz Südamerikas gehören.

Veranstaltungen März-April

„Festival Iberoamericano de Teatro“ – Theaterfestival
Alle zwei Jahre findet das weltweit größte Theaterfestival in der Hauptstadt Kolumbiens statt. Während dieser Zeit erwachen die Straßen in Bogotá zum Leben: Bekannte Darsteller und Schriftsteller aus der ganzen Welt zeigen dem Publikum ihr Können und auch junge Künstler probieren sich aus und bekommen Tipps in Seminaren und Workshops. Bogotá wird so zu einer der buntesten Städte in dieser Zeit!

Veranstaltungen März-April

JUNI

„Festival Folclorico y Reinado Nacional del Bambuco“ – Folklore-Festival und Wahl der Nationalen Bambuco-Schönheitskönigin
Neiva, im Süden Kolumbiens, wird zum Schauplatz von Rhythmus, Farbe und Freude. Rumba wird von den zahlreichen Karnevalstruppen auf traditionelle und feurige Art dargeboten. Grillfeste und Aguardiente
(Schnaps) sorgen für noch heitere Stimmung! Schönheitsköniginnen werden gewählt und es finden Festumzüge an Land und zu Wasser statt.

 

Veranstaltungen Juni

JULI

„Rock al parque“ – Internationales Rockfestival
In Bogotá wird kräftig gerockt, wo es Hunderttausende Anhänger aus der ganzen Welt in den Parque Simon Bolivar zieht. Auf dem größten Rockfestival Lateinamerikas werden den Zuschauern namhafte Sänger und Gruppen der ganzen Welt geboten – und das zu freiem Eintritt.

 

Veranstaltungen Juli

AUGUST

“Feria de las Flores” – Blumenfest von Medellin
Während zehn Tagen im August blüht die Stadt Medellin zu einem kleinen Highlight auf. Ein Meer aus Blumen, bunten Kostümen, Paraden und freudigen Gesichtern erfüllt dann die Straßen.

 

Veranstaltungen August

SEPTEMBER

„Festival de Salsa“– Salsafestival
Im September treffen sich einige der besten Salsa-Tänzer in Cali, um ihr Können zu zeigen und um auf das große Fest im Dezember einzustimmen.

 

Veranstaltungen September

OKTOBER

„Festival de Tambores” – Tamborinfestival
In Palenque de San Basilio wird getanzt und Musik sowie Traditionen im afrikanisch-kolumbianischen Stil gezeigt. Bullerengue heißt der Musikstil, der im ersten „Pueblo libre“ Amerikas zelebriert wird.

 

Veranstaltungen Oktober

NOVEMBER

„Fiestas del 11 de Noviembre” – Fest des 11. November
Cartagena feiert an den Tagen um den 11. November jedes Jahr im großen Stil die Unabhängigkeitserklärung Kolumbiens von Spanien im Jahre 1811. Mehrere Tage lang wird dieses Ereignis mit Paraden und
verschiedenen Veranstaltungen ausgelassen bejubelt.

 

Veranstaltungen November

DEZEMBER

„Feria de Cali“ – Volksfest in Cali
Aneinanderreihung unzähliger Großereignisse: Stierkämpfe, die Wahl der „Miss Colombia“ und Live-Konzerte. Die Musikgruppen kommen aus ganz Amerika und laden mit ihren Rhythmen des Merengue, Vallenato, Salsa, Cumbia oder Reggaeton zum Tanzen ein.

 

Veranstaltungen Dezember

http://www.flytap.com/Deutschland/de/Homepage
Partners